Herzlich Willkommen!


Arbeitseinsatz des Dorf- und Heimatvereins Gettengrün e.V.

Der Vorstand des Dorf- und Heimatverein Gettengrün e.V. lädt alle Vereinsmitglieder zum Arbeitseinsatz am 16.03.2019, um 08.30 Uhr, an die „Alte Schule“ ein. Mehr dazu im Mitgliederbereich

mehr lesen

Jahreshauptversammlung des Dorf- und Heimatvereins Gettengrün e.V.

Der Vorstand des Dorf- und Heimatverein Gettengrün e.V. lädt alle Vereinsmitglieder zur Jahreshauptversammlung am 22.02.2019, um 19.30 Uhr, in den Vereinsraum in der „Alten Schule“ ein. Mehr dazu im Mitgliederbereich

mehr lesen

Faschingssause in Gettengrün

Der Vereinsraum in der „Alten Schule“ drohte am Samstag aus allen Nähten zu platzen. Kinder soweit das Auge reichte. Geschminkt und maskiert. Ritter, Indianer, Prinzessinnen, selbst ein Minion und eine Katze hatten sich auf den Weg gemacht um am Gettengrüner Kinderfasching teilzunehmen. Der Faschingssound jault aus den Boxen, dann ein großer Knall und Konfettiregen. Das Zeichen, dass der Kinderfasching nun richtig in die Vollen geht. Zu dieser Zeit fegten einheimische Kinder mit ihren Freunden aus den umliegenden Orten schon längst kreuz und quer über das Parkett und wer sich bis dahin noch nicht kennenlernte, kam sich beim eröffnenden Stuhltanz garantiert näher. 

mehr lesen

Einsatzreiches Jahr liegt hinter den Kameraden

Die Gettengrüner Wehrleute hielten am 8. Februar 2019 ihre jährliche Hauptversammlung in der „Alten Schule“ in Gettengrün ab. Neben den Kameraden aus den eigenen Reihen, durfte Ortswehrleiter Jürgen Schreiner auch Adorfs Bürgermeister Rico Schmidt, Stadtwehrleiter Steffen Neudel und den Adorfer Ortswehrleiter Mark Träger begrüßen. Es liegt ein sehr einsatzreiches Jahr hinter der Ortswehr Gettengrün. Insgesamt 19 Male erklangen im Dorf die Sirene und parallel dazu die Piepser der Kameraden. Glücklicherweise mussten die Wehrleute nur viermal ausrücken. Bei den anderen Einsätzen handelte es sich entweder um einen Fehlalarm bzw. waren genügend Kräfte der Ortswehr Adorf vor Ort. Neben den Einsätzen und der Großübung wurde die Feuerwehr auch zu mehreren Hilfeleistungen zu Veranstaltungen im Ort gebraucht. Natürlich absolvierten die Kameraden auch turnusmäßige Schulungs- und Übungsstunden im vorigen Jahr.

mehr lesen

„Sterne aus Schnee“ leuchten über Gettengrün

Die Seniorenweihnachtsfeier des Gettengrüner Dorf- und Heimatvereins gehört zu den beliebten Traditionen des Adorfer Ortsteiles. Die Feier, zu welcher sich der Vereinsraum in der „Alten Schule“ schnell bis auf den letzten Platz füllte, stellt für gewöhnlich den Ausklang des Vereinsjahres dar. Bei Kaffee, Weihnachtsgebäck und einem Stückchen Stollen freuten sich die Seniorinnen und Senioren der umliegenden Ortschaften auf einen lauschigen vorweihnachtlichen Nachmittag, bei Musik und guter Unterhaltung. Die musikalische Riege eröffnete die Gettengrüner Bläsergruppe mit bekannten weihnachtlichen Weisen. Natürlich kam auch das gemeinsame Singen der Gäste mit dem Gettengrüner Chor wieder nicht zu kurz. Viele bekannte aber auch einige neue Weihnachtslieder wurden zusammen angestimmt. So wie der Weihnachtsschlager „Sterne aus Schnee“ des bekannten Musikers Reinhard Lakomy, welcher von den Zuhören gleich nochmals als Zugabe gefordert wurde. Es ist schon etwas Besonderes, wenn ein 150-Seelen-Örtchen wie Gettengrün, Laienmusiker für ein knapp zweistündiges Weihnachtsprogramm vorweisen kann. Da waren sich auch die Gäste einig.

mehr lesen

Vereinsweihnachtsfeier

Der Vorstand des Dorf- und Heimatvereins Gettengrün e.V. lädt alle Vereinsmitglieder und Freunde ganz herzlich zur diesjährigen Weihnachtsfeier ein. Mehr dazu im Mitgliederbreich.

Gettengrüner Chor begeistert Besucher

Die Freie Presse berichtet in ihrer heutigen Ausgabe über das Gettengrüner Herbstfest vom vergangenen Samstag. Nicht zu kurz wird dabei auf den neuen musikalischen Leiter des Laienchores eingegangen.

Arbeitseinsatz des Dorf- und Heimatvereins Gettengrün e.V.

Der Vorstand des Dorf- und Heimatverein Gettengrün e.V. lädt alle Vereinsmitglieder zum Arbeitseinsatz am 20.10.2018, um 08.30 Uhr, an die „Alte Schule“ ein. Mehr dazu im Mitgliederbereich

mehr lesen

Image-Flyer des Dorf- und Heimatverein Gettengrün

Der ein oder andere hat das kleine Zettelchen bestimmt zum 19. Tag der Vogtländer in Adorf schon in die Hand gedrückt bekommen. Unsere am Festumzug teilnehmenden Vereinsmitglieder haben fast 2.000 Stück davon an die Besucher aus Nah und Fern verteilt. Wer die Informationen noch nicht in Papierform erhalten hat, für den liefern wir hier die Onlineversion.


Original oder Fälschung?

Stilecht und nahezu originalgetreu, stellten die Mitglieder des Dorf- und Heimatvereins Gettengrün e.V. den berühmtesten Sohn des kleinen Adorfer Ortsteiles Gettengrün beim 19. Tag der Vogtländer dar. Wir geben auch an dieser Stelle nochmals ein großes Dankeschön an alle Beteiligten und Organisatoren. Es war mehr als gelungen!